Besucherinfos


Die Prozessionen der Karwoche finden jedes Jahr in Mendrisio entlang der Straßen des historischen Zentrums statt,
am Donnerstag und Karfreitag um 20.30 Uhr.


Bei schlechtem Wetter wird eine Entscheidung über die Veranstaltung getroffen: Donnerstag um 16.00 Uhr und Freitag um 14.00 Uhr.


Tribüne
Buchen Sie Ihren Sitzplatz

Infopoint
Wenn Sie Informationen brauchen, besuchen Sie uns!

Die Route

Die Prozessionen der Karwoche beginnen auf der Piazza San Giovanni, folgen der traditionellen Route durch die Strassen der Altstadt von Mendrisio, überqueren den Hauptplatz und erreichen die Kapuzinerkirche. Von hier aus kehren sie zur Kirche San Giovanni zurück.

Die Prozessionen ziehen in beiden Richtungen durch die Straßen der Altstadt, so dass es möglich ist, zwei Prozessionen am selben Abend zu sehen. Viele Menschen nutzen die Gelegenheit, sich auf der Strecke zu bewegen und auf die Rückkehr in Richtung San Giovanni zu warten.

So erreichen Sie Mendrisio

Das historische Zentrum von Mendrisio ist mit den beiden Bahnhöfen Mendrisio und Mendrisio San Martino einfach zu erreichen.
Diese verbinden Mendrisio täglich mit Lugano und dem Schweizer Festland sowie mit Mailand und dem Rest Italiens. Mit dem Auto erreicht man es von Norden über die A2 in Richtung Chiasso und von Süden in Richtung Lugano.

Es gibt mehrere Parkmöglichkeiten: offizielle Parkplätze, die auf der Karte zu sehen sind, und solche, die von der Stadtpolizei organisiert und von Jahr zu Jahr ausgeschildert werden. Die für Behinderte reservierten Parkplätze befinden sich in der Via Lavizzari.

Von den Parkplätzen der Schwimmbäder in Mendrisio steht ein kostenloser Shuttlebus zur Verfügung, mit dem man das Stadtzentrum leicht erreichen kann. Der Shuttlebus verkehrt von 19:15 bis 20:45 Uhr in Richtung Zentrum und von 22:15 bis 23:00 Uhr in Richtung Schwimmbäder ab San Giovanni Kirche.